Schwerer Autounfall zwischen Inca und Llubí

Not Set


Auf der Landstrasse zwischen Inca und Llubí hat es heute Nacht einen schweren Autounfall gegeben. Gegen 4.00 Uhr geriet hier ein Autofahrer in einer Linkskurve von der Fahrbahn und schleuderte mit seinem Fahrzeug gegen eine Mauer. Das Auto wurde bei dem Unfall komplett zerstört und der junge Fahrer erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Er wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht. Die Polizei untersucht nun den genauen Unfallhergang. Bisher deutet alles darauf hin, dass Alkohol im Spiel war.