Erweiterte Terrassen am Paseo Marítimo bleiben vorerst

Die erweiterten Terrassen der Lokale an Palmas Paseo Marítimo bleiben auch in diesem Sommer. Das teilte die Hafenbehörde jetzt mit.
Nach Ausbruch der Corona-Pandemie hatte die Stadt Palma einen der Fahrstreifen in Fahrtrichtung Porto Pi für die Terrassenerweiterung der Lokale abgegrenzt, mithilfe von Betonbarrieren.

Die Innenbereiche der Bars und Restaurants waren lange Zeit geschlossen, Gäste konnten so auf den Terrassen die Abstandsregel besser einhalten. Mittlerweile wurde die Terrassenerweiterung in ganz Palma wieder aufgehoben, am Paseo Marítimo bleibt sie noch bis Ende des Jahres.