Zuschauer bei Formentor-Rallye schwer verletzt

punt

Bild: puntinformatiu.cat

Auf Mallorca ist bei dem gestrigen Bergrennen Pujada de Formentor ein Zuschauer schwer verletzt worden. Das meldet die spanische Tageszeitung Ultima Hora. Gegen 15:00 Uhr musste die Rallye für kurze Zeit unterbrochen werden, nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Verletzten um einen 41-jährigen Mann aus Santa Maria del Camí. Dieser soll laut Zeugenaussagen in einem für Zuschauer nicht zugelassenen Bereich gestanden haben. Die Guardia Civil hat jetzt die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.