88-Jährige in Palma ertrunken

In Palmas Stadtteil Son Gotleu ist gestern eine Frau in einem Pool ertrunken. Ersten Ermittlungen zufolge soll die 88-Jährige das Gleichgewicht verloren haben und in den Pool gestürzt sein, während sie einen Zitronenbaum auf ihrer Finca stutzte.

Der alarmierte Rettungsdienst konnte nichts mehr tun, um das Leben der Frau zu retten, sondern nur noch ihren Tod feststellen.Die Leiche wird nun obduziert, es wird aber von einem Unfall ausgegangen.