Wintereinbruch in Cala Ratjada

Schnee_Cala_Ratjada_Clima_Balears_Twitter

Bild: Clima Balears/Twitter

In dem Küstenort hat es gestern starken Hagel gegeben. Die Schlechtwetterfront betraf vor allem den Osten der Insel

Starker Hagel hat gestern Nachmittag in Cala Ratjada für einen vorzeitigen Wintereinbruch gesorgt. Zeitweise waren die Straßen in dem Küstenort mit einer weißen Eisdecke überseht, während vor allem im Süden Mallorcas noch die Sonne schien.

Verantwortlich dafür ist eine Schlechtwetterfront, die derzeit über die Balearen zieht. Noch bis Mittwoch soll sie laut Meteorologen für unbeständiges Wetter sorgen. Bis einschließlich Montag hat die Fährgesellschaft Balearía zudem ihre Verbindungen zwischen Alcúdia und Menorca gecancelt.