Wasserleiche in Port de Sóller angespült

30_kilo_haschisch_in_port_de_soller

Auf Mallorca wurde gestern eine Wasserleiche angespült. Der leblose Körper wurde gegen 14:30 Uhr in Port de Sóller aus dem Meer gezogen.

Ersten Untersuchungen zufolge soll die Leiche schon längere Zeit im Wasser getrieben haben. Aufgrund des starken Verwesungszustandes konnten die Ermittler nicht feststellen, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt.

Die Leiche ist jetzt im forensischen Institut, wo sie obduziert wird. So erhoffen sich die Verantwortlichen, Hinweise zur Identität sowie zur Todesursache herauszufinden.