Tren de Sóller fährt bis Dezember

alle_einsteigen_roter_blitz_zuruck_aus_der_winterpause

Ursprünglich wollte die Zuggesellschaft schon im November in die Winterpause gehen, jetzt fährt der Rote Blitz noch einen Monat länger

Mallorcas Tren de Sóller fährt noch rund einen Monat. Das hat die zuständige Betreibergesellschaft jetzt mitgeteilt.

In der letzten Woche hatte das Unternehmen noch angekündigt, den roten Blitz schon Mitte November in die Winterpause zu schicken. Die letzte Fahrt im Jahr ist jetzt für den 9. Dezember geplant.

Ab dann werden verschiedene Restaurierungsarbeiten durchgeführt, unter anderem soll an der Metallbrücke neben dem Bahnhof von Sóller gearbeitet werden. Am 1. Februar soll der Zug den Betrieb dann wieder aufnehmen.