Immer noch Regenwetter auf Mallorca

aemet_prognostiziert_regenreichen_dezember_auf_mallorca_2

Das Regenwetter auf Mallorca hält sich schon ungewöhnlich lange. Zuerst war „Blas“ für Sturm und Gewitter verantwortlich, jetzt ist es ein namenloses Sturmtief, das von Norden auf die Balearen gezogen ist.

Auch heute und morgen gilt für den Großteil der Balearen noch Wetterwarnstufe gelb. Die Experten warnen unter anderem davor, sich in Küstennähe aufzuhalten, vor allem in Mallorcas Nordosten, Norden und Nordwesten wird mit meterhohen Wellen gerechnet.

Am Mittwoch soll es dann den lang ersehnten Wetterumschwung geben, dann sinkt die Regenwahrscheinlichkeit deutlich ab und es wird mit mehr Sonne gerechnet.