Pause beim Müllstreik auf Mallorca

Muell_Camp_Redo_Emaya

Die Angestellten der Müllabfuhr haben unterdessen angeboten, den über die Tage liegen gebliebenen Abfall innerhalb von 24 Stunden zu entsorgen.

Vier Tage lang wurde der Müll in insgesamt 49 Gemeinden auf Mallorca nicht abgeholt, gestern Abend haben die Streikenden dann zum ersten Mal ihre Arbeit wieder aufgenommen. Allerdings eventuell nur vorrübergehend: Verhandlungen zwischen Gewerkschaften und Arbeitsgebern stehen nun an, ob es zu einer Einigung kommen wird, steht noch nicht fest.

Heute in einer Woche sollen die Gespräche beginnen. 
Die Angestellten der Müllabfuhr haben unterdessen angeboten, den über die Tage liegen gebliebenen Abfall innerhalb von 24 Stunden zu entsorgen. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass trotz des Streiks keine Sanktionen gegen sie eingeleitet werden.