Alibaba-Gründer vor Mallorca

Der Gründer von Alibaba, war am Montag auf Ibiza gelandet und dann mit seiner Yacht in See gestochen

Der Gründer von Alibaba, der größten Onlinehandelsplattform der Welt, ist mit seiner Superyacht „Zen“ rund um Mallorca unterwegs. Jack Ma gilt als einer der reichsten Menschen Chinas.

Er ist Anfang der Woche mit einem Privatjet und in Begleitung von weiteren Milliardären und Geschäftsmännern auf Ibiza gelandet sein und gestern mit seinem 88 Meter langen und rund 170 Millionen teuren Schiff unter anderem vor Andratx gelegen haben.

Jack Ma war in den vergangenen Monaten aus der Öffentlichkeit verschwunden. Er war im Oktober 2020 in China ins Visier der politischen Führung geraten, da er in einer Rede den Finanzsektor des Landes als rückständig betitelt hatte.