12-Jähriger nach Sturz schwer verletzt

Der Junge hatte im Poolbereich mit Freunden gespielt und war dann beim Rennen einen Abhang hinunter gestürzt

Ein 12-jähriger Junge aus der Schweiz ist gestern nach einem Sturz aus etwa vier Metern Höhe in einem Hotel in Palmanova schwer verletzt worden.

Der Vorfall ereignete sich gestern Abend gegen 21.30 Uhr in einem Hotel, wo der Junge mit seiner Familie Urlaub machte. Der 12-Jährige soll ersten Informationen zu Folge mit anderen Kindern im Bereich des Pools gespielt haben und dann einen Abhang hinuntergestürzt sein. 

Rettungskräfte brachten den Jungen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Son Espases.