Illegale Müllkippe in Porreres

20210615_infraccion_medioambiental_Porreras

Mit Hilfe von Luftbildern wurde das ganze Ausmaß sichtbar: Auf dem Grundstück lagerten große Mengen an Schutt, aber auch Auto- und Schiffswracks.

Die Guardia Civil auf Mallorca hat Anzeige gegen zwei Personen erstattet, die für eine illegale Müllkippe in der Gemeinde Porreres verantwortlich sein sollen. Nachdem bei den Beamten ein entsprechender Hinweis eingegangen war, überflogen sie das betroffene Gebiet mit einem Hubschrauber. Mit Hilfe von Luftbildern wurde das ganze Ausmaß der Umweltverschmutzung sichtbar: Auf dem Grundstück lagerten große Mengen an Schutt, aber auch Auto- und Schiffswracks.

Erst vor einigen Wochen wurden auch in Palma mehrere Personen wegen einer illegalen Müllkippe verhaftet. Über Jahre sollen ein Familien-Clan dort professionell und gegen Gebühr Sperrmüll abgeladen haben.