Erste Hitzewelle auf Mallorca

Der Wetterdienst Aemet rechnet in den nächsten Tagen unter anderem mit den ersten tropischen Nächten des Jahres. Also mit über 20 Grad über Nacht.

Die erste Hitzewelle des Jahres rollt auf Mallorca zu. Wie der spanische Wetterdienst Aemet angekündigt hat, sollen die Temperaturen auf der Insel in den kommenden Tagen stark ansteigen. Auch nachts wird es wärmer, das Wetteramt rechnet mit den ersten tropischen Nächten, also Nächte, in denen das Thermometer nicht unter die 20-Grad-Marke sinkt. 
Morgen soll das Quecksilber in manchen Orten der Insel auf 33 Grad ansteigen, am Sonntag sogar auf 35 Grad. 
Eine Wetterwarnung gibt es allerdings noch nicht: Diese gilt erst bei Temperaturen ab 36 Grad.