Stadt Palma digitalisiert ihren Verwaltungsapparat

Es soll vermieden werden, dass es innerhalb der Bürgerbüros zu Menschenansammlungen oder langen Wartezeiten kommt.

Die Stadt Palma stellt ihren Verwaltungsapparat nun auch in digitaler Form zur Verfügung. Für die Bürger bedeutet das, das sie nun noch mehr Formalitäten als vorher auch online erledigen können.
Dadurch soll vermieden werden, dass es innerhalb der Bürgerbüros zu Menschenansammlungen oder langen Wartezeiten kommt. Personen, die Hilfe benötigen können aber weiterhin in eines der sogenannten „OAC-Büros“ in Palma kommen. Dort kann man sich auch für den digitalen Zugang zu den Verwaltungsseiten der Stadt registrieren.

Hier der offizielle Link:
https://seuelectronica.palma.es/