Erneute Demo in Palma geplant

Demo_Foro_Balear

Die Widerstandsvereinigung Foro Baleares geht heute wieder auf die Straße. Wie schon in den letzten Monaten, wird auch diesmal gegen Corona-Maßnahmen demonstriert.

In Mallorcas Inselhauptstadt Palma soll heute wieder demonstriert werden. Aufgerufen zur Demo hat der Präsident der Widerstandsvereinigung Foro Baleares, Víctor Sánchez. Geplant ist die Demo für 18:30 Uhr. Ursprünglich wollten die Gastronomen und Angestellten des Sektors für längere Öffnungszeiten demonstrieren, die Regierung jedoch hatte in dieser Woche bereits mitgeteilt, dass diese erweitert werden.

Die Restaurants sollen zunächst bis 17:00 Uhr und dann von 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr öffnen. Die Widerstandsvereinigung fordert außerdem die Öffnung des Innenbereichs in den Restaurants.