Diebe kaufen Handys mit gestohlener Kreditkarte

Die Polizei auf Mallorca hat zwei Männer festgenommen, die einer Passagierin am Flughafen die Tasche gestohlen haben sollen. Sie kauften Handys im Wert von 4.000 Euro.

Die Polizei auf Mallorca hat zwei Männer festgenommen, die einer Passagierin am Flughafen die Tasche gestohlen haben sollen.

Das Opfer: Eine New Yorkerin, die am Donnerstagnachmittag am Flughafen von Palma ankam. Kurz nach ihrer Ankunft wurde sie überfallen. Die Diebe flüchteten mit der Tasche und machten sich auf den Weg ins Viertel Son Gotleu. Dort kauften sie mit den Kreditkarten ihres Opfers Mobiltelefone im Wert von über 4.000 Euro. 

Die Polizei konnte die beiden mutmaßlichen Diebe kurz darauf fassen, es handelt sich um einen 24-jährigen Franzosen und einen 32-jährigen Marokkaner.