Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Marie Niemann
Auf das, was da noch kommt
Max Giesinger & Lotte
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Autounfall in Palma: Männer versuchen Polizei zu täuschen

Autounfall in Palma: Männer versuchen Polizei zu täuschen

Erstellt am: 09-11-2019

Zwei junge Männer Anfang 20 haben heute Morgen in Palma einen Autounfall verursacht.
Sie beide waren betrunken. Doch damit nicht genug, versuchten sie mit der Hilfe ihrer Eltern die Polizisten zu täuschen.

Als die Beamten am Unfallort in der Calle Brotad in der Nähe des Parque Krekovic ankamen, war das Unfallfahrzeug leer. Die Männer waren geflüchtet. Kurze Zeit später jedoch konnten die Beamten die beiden stoppen und ihre Aussagen aufnehmen. Sie behaupteten, dass sie zwar im Auto saßen, der Unfallverursacher aber der Vater von einem der beiden Männer sei und sie diesen nun suchen. Kurze Zeit später tauchte auch die Mutter am Unfallort auf. Diese gab bei der Polizei an, sie selbst habe das Auto gefahren. Außerdem sagte sie aus, dass sie allein im Auto saß. Die Beamten haben nun die Ermittlungen gegen die Beteiligten eingeleitet.










Podcast: Mallorca Aktuell