Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
First Time
Kygo & Ellie Goulding
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Polizei vereitelt Müllcontainer-Brand und nimmt einen Verdächtigen fest

Polizei vereitelt Müllcontainer-Brand und nimmt einen Verdächtigen fest

Polizei vereitelt Müllcontainer-Brand und nimmt einen Verdächtigen fest

Erstellt am: 2018-11-14 11:23:06 Uhr

Die Polizei hat einen dringend Tatverdächtigen festgenommen, der gestern früh versucht haben soll, einen Müllcontainer in der Inselhauptstadt in Brand zu stecken. Gefasst wurde der 35-Jährige von einer Sondereinheit der Lokal- und Nationalpolizei, die nach der Serie von Müllcontainerbränden in Palma ins Leben gerufen wurde.

Eine Polizeistreife schaffte es zuvor, ein Feuer bei einem Müllcontainer zu löschen. Eine Tüte mit alten Kleidern war dort in Brand geraten. Nachdem das Feuer gelöscht war, machten sich die Beamten auf die Suche nach einem Mann, den sie in der Nähe des Tatorts beobachtet hatten. Jetzt muss geklärt werden, ob der 35-Jährige für das Feuer verantwortlich ist.

Wenige Stunden zuvor wurden zudem ein Auto und mehrere Müllcontainer in Palma angesteckt. In Can Pastilla brannte gegen 2:00 Uhr heute ein Fahrzeug vollständig aus, zuvor musste Palmas Feuerwehr brennende Müllcontainer im Camí Salard löschen. Dort hatten bereits am Sonntag zwei Autos gebrannt.

(Bild: Archiv)

Podcast: Mallorca Aktuell