Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Mirja Helms
Be Alright
Dean Lewis
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Bilanz der Sturmschäden in Pollença auf Mallorca

Bilanz der Sturmschäden in Pollença auf Mallorca

Erstellt am: 2018-10-23 11:08:54 Uhr

Drei Tage nach der schweren Flut von Sant Llorenç gab es am vergangenen Freitag auch in Mallorcas Norden heftige Regenfälle. Das Rathaus des betroffenen Ortes Pollença hat jetzt eine erste Bilanz gezogen. Demnach entstanden Schäden an insgesamt 90 Häusern und bis zu 200 landwirtschaftlich genutzten Flächen, wo auch viele Schafe getötet wurden. Hinzu kommen einige Ferienunterkünfte, die sich in dem betroffenen Gebiet befinden.
Der Sturzbach Sant Jordi in Pollença konnte am Freitag die Wassermassen nicht mehr fassen, was zu zahlreichen Überschwemmungen geführt hat.
Die Gemeinde Pollença ist jetzt dabei, eine genaue Übersicht über die entstandenen Schäden zu erstellen, um dann in einem zweiten Schritt festzulegen, wie die Betroffenen Hilfe beantragen können.

Podcast: Mallorca Aktuell