Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Melike Yasaroglu
We Are the People
Empire Of The Sun
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

4.000 Moslems auf Mallorca feiern das Opferfest

4.000 Moslems auf Mallorca feiern das Opferfest

Erstellt am: 21-08-2018

Rund 4.000 Moslems auf Mallorca haben sich heute Vormittag in Palmas Son Moix Stadion versammelt, um gemeinsam das islamische Opferfest Eid al-Adha zu feiern.
Mit dabei war auch Mallorcas Imam, der durch das Gebet in Richtung Mekka geführt und die Festlichkeiten offiziell eingeläutet hat.
Aber nicht nur im Son Moix Stadion, sondern auch in den Moscheen der Insel treffen sich die Gläubigen heute, um dem Propheten Abraham zu gedenken, der nach muslimischer Überlieferung die göttliche Probe bestanden hatte und bereit war, seinen Sohn zu opfern.
Traditionell wird an diesem Tag ein Lamm geschlachtet, zubereitet und gemeinsam gegessen.
Das Opferfest gehört, neben dem Fest des Fastenbrechens, zu den bedeutendsten Feierlichkeiten des Islam. Es wird alljährlich zum Höhepunkt des Haddsch, der Wallfahrt nach Mekka, gefeiert.










Podcast: Mallorca Aktuell