Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Mirja Helms
Qué vendrá
Zaz
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Lokalpolizei beklagt sich über Schmutz an der Playa de Palma

Lokalpolizei beklagt sich über Schmutz an der Playa de Palma

Lokalpolizei beklagt sich über Schmutz an der Playa de Palma

Erstellt am: 2018-06-12 10:41:07 Uhr

Wie die Tageszeitung Ultima Hora schreibt, beklagt sich zunehmend auch Palmas Lokalpolizei über mangelnde Sauberkeit an der Playa de Palma. Vor allem am späten Nachmittag, so die Beamten, seien die Zustände an dem Strandabschnitt desolat: Mülleimer quellen über und die Abfälle sammeln sich auf den Gehwegen und Straßen. Ein Problem, dass sich im Prinzip über den gesamten Küstenstreifen der Inselhauptstadt erstreckt, von Portixol bis zum Ende der Playa de Palma.
Die Polizisten kritisieren, dass die Stadtwerke Emaya gegen Ende des Tages keine Reinigungskräfte mehr in den Bereich schicken. Von Seiten des Unternehmens weist man diese Vorwürfe jedoch zurück. Dort heißt es, dass die Putzkolonnen insgesamt dreimal am Tag ausrücken: Am Vormittag, am späten Nachmittag und in der Nacht. Hinzu kommt, dass die Stadtwerke ihr Personal für die Playa de Palma jetzt im Sommer um rund 75 Prozent aufgestockt haben.

(Bild: Emaya)

Podcast: Mallorca Aktuell