Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Jörg Jung
Can't stop the feeling
Justin Timberlake
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Februar 2018 war nass und kalt

Februar 2018 war nass und kalt

Februar 2018 war nass und kalt

Erstellt am: 2018-03-07 08:43:39 Uhr

Im vergangenen Monat hat es auf Mallorca an insgesamt zehn Tagen geschneit und der Februar war auch deutlich kälter als normalerweise zu dieser Jahreszeit.

Sehr feucht und sehr kalt, so hat der balearische Wetterdienst AEMET den Februar 2018 zusammengefasst.

Die durchschnittliche Tagestoptemperatur lag bei gut neun Grad, knapp zwei Grad kälter als normal. Am kältesten war es auf Mallorca am 11. Februar, als das Thermometer in Escorca auf unter -5 Grad sank.

Neben den kühleren Temperaturen wurde auch mehr Niederschlag auf Mallorca und den Nachbarinseln verzeichnet. Allein in Sa Pobla auf Mallorca fielen im ganzen Monat über 145 Liter Regen pro Quadratmeter, über einhundert Liter mehr, als in einem normalen Februar. Damit wurde der Niederschlagsrekord von 1982 gebrochen, so der spanische Wetterdienst.

Podcast: Mallorca Aktuell