Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Boris Cantero
Music Boulevard
DJ Dr. Fred
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

533.000 Euro jährlich im Kampf gegen Ungeziefer in Palma

533.000 Euro jährlich im Kampf gegen Ungeziefer in Palma

533.000 Euro jährlich im Kampf gegen Ungeziefer in Palma

Erstellt am: 2018-01-18 08:59:23 Uhr

Mücken, Ratten, Mäuse, Kakerlaken, Flöhe, Zecken und Wanzen - das sind Palmas sieben Plagen. Und gegen diese geht die Stadt jetzt stärker vor. Anstatt wie vorher sechs Spezialisten, sind ab sofort 14 im Einsatz, um die Stadt von Ungeziefer zu befreien. Die Mitarbeiter überprüfen alle Bezirke der Inselhauptstadt und bekämpfen, wo nötig, die Plagen.

Da Budget hierfür wurde fast verdoppelt: 533.000 Euro im Jahr werden in die Bekämpfung des Ungeziefers investiert.

Gegen Insekten, vor allem Mücken, wird weiterhin auch von der Luft aus vorgegangen. Zwei Mal jährlich werden über den betroffenen Gebieten Pestizide versprüht. Dabei braucht man sich um Mallorcas Flora und Fauna keine Sorgen machen, die Pestizide greifen nur die Mückenlarven an und sind für Menschen, Tiere und Pflanzen völlig ungefährlich, so das Rathaus.

(Bild: Ajuntament de Palma)

Podcast: Mallorca Aktuell