Tag der Musik - auch Mallorca feiert

Not Set

Bild: Ajuntament de Palma

Konzerte gibt es in diesem Rahmen unter anderem in Palma und Pollença

Am 21. Juni wird in Europa der Tag der Musik gefeiert, auch Mallorca macht mit, allen voran die Inselhauptstadt Palma. Über mehrere Tage lang geht das Konzert-Programm, das die Verantwortlichen auf die Beine gestellt haben. Die Gruppen kommen aus ganz verschiedenen Genres.

Heute gibt es zum Beispiel ein Konzert von Glasford & The Providence um 19.00 Uhr im Viertel Son Sardina, morgen steht ein Rockkonzert in Son Gotleu auf dem Programm. Haupttag ist aber natürlich am kommenden Dienstag, dann erfüllt unter anderem von vormittags bis abends Musik den Paseo de Born in Palma. 

Außer in Palma wird der europäische Tag der Musik auch noch in Pollença gefeiert. Heute Abend gibt es deswegen ab 18.00 Uhr zum Beispiel Live-Musik an der Cala Sant Vicenç und am Dienstabend stehen mehrere Gruppen auf verschiedenen Plätzen in Pollença.

Hier das Programm zum europäischen Tag der Musik in Palma.
https://www.palmacultura.cat/documentos/D_3290.pdf

Hier das Programm zum europäischen Tag der Musik in Pollença.