Inca lädt zum Dimecres Bo

countdown_zum_dijous_bo_in_inca_auf_mallorca

Inca in Mallorcas Inselmitte lädt heute zum sogenannten „Dimecres Bo“, dem guten Mittwoch.

Einen Tag bevor der größte Jahrmarkt Mallorcas, der sogenannte „Dijous Bo“ losgeht, feiert heute vor allem die Jugend der Stadt. Normalerweise öffnen aus diesem Anlass viele Bars und Diskotheken in Inca bis spät in die Nacht. Coronabedingt wäre das so allerdings nicht möglich gewesen. Stattdessen hat es eine Gruppe von jungen Einwohnern aus Inca geschafft, die Sause in diesem Jahr in Form eines Tardeos im Quarter General Luque zu organisieren. Die ersten 1.500 Eintrittskarten waren innerhalb von 72 Stunden ausverkauft.

Morgen am „Dijous Bo“ können Besucher dann den ganzen Tag über durch Incas Straßen schlendern und an hunderten von Ständen shoppen. Es erwartet Sie eine Mischung aus Landwirtschaftsmesse und Jahrmarkt.