Maluma-Konzert verschoben

maluma

Bild: Maluma

Ursprünglich sollte sein Konzert in diesem Jahr stattfinden, jetzt wurde es auf 2022 verschoben. Gleichzeitig wurde aber auch das Programm für das Port Adriano Festival bekannt gegeben

Wie bereits berichtet, wollte Reggaeton-Star Maluma eigentlich am 11. Juli in Palmas Stierkampfarena auftreten. Das Konzert wurde nun jedoch verschoben und zwar auf den 17. Juli 2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.  Als Grund nennt der Veranstalter die vorgeschriebene Begrenzung der Zuschauerzahl.

Gleichzeitig wurde gestern aber auch das Programm des Port Adriano Festivals bekannt gegeben: Das Musik-Festival geht vom 31. Juli bis zum 21. August und bringt unter anderem die US-amerikanische Funk-Band Kool & The Gang und die spanische Band La Oreja de Van Gogh auf die Insel.

Die Tickets kosten je nach Konzert und Platzkategorie zwischen 30 und 200 Euro. Kaufen kann man sie über das Internet:
https://portadriano.janto.es/