Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
Be the One
Dua Lipa
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Palmas Emaya setzt zusätzliche Mitarbeiter an Sant Joan ein

Palmas Emaya setzt zusätzliche Mitarbeiter an Sant Joan ein

Palmas Emaya setzt zusätzliche Mitarbeiter an Sant Joan ein

Erstellt am: 2018-06-21 09:00:26 Uhr

Am Samstag wird an Palmas Stränden gepicknickt, gegrillt und gefeiert. Grund ist das Patronatsfest Sant Joan, das jedes Jahr am 23. Juni zelebriert wird. Am Morgen danach wird von den Feierlichkeiten an den Stränden nichts mehr zu sehen sein, denn die Stadtwerke Emaya werden noch in der Nacht damit beginnen, die Strände von Unrat zu befreien.

Sonntag früh ab 2:30 Uhr werden 40 Mitarbeiter der Emaya und 25 Fahrzeuge im Einsatz sein, um die Spuren der Feier zu beseitigen.

In diesem Jahr setzt die Stadt Palma aber auch auf die Mithilfe der Palmesaner. So wurde eine Kampagne ins Leben gerufen, in deren Rahmen die Strandbesucher dazu aufgerufen sind, kein Einweggeschirr und Besteck zu benutzen. Auch auf Plastiktüten sollte verzichtet werden. Außerdem soll Müll direkt in den Abfallbehältern entsorgt und nicht im Sand liegen gelassen werden, das gilt auch für Zigarettenstummel. Um Verletzungen zu vermeiden, sollten auf keinen Fall Glasflaschen mitgebracht werden.

Die Stadt Palma weist in der Kampagne aber auch auf das geltende Feuerverbot an den Stränden in der Inselhauptstadt hin.

(Bild: Emaya)

Podcast: Mallorca Aktuell