Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Unter diesen Wolken
Larsito
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Tag der Wohltätigkeit - Helfen auf Mallorca

Tag der Wohltätigkeit - Helfen auf Mallorca

Erstellt am: 2019-09-05 07:00:03 Uhr
Tag der Wohltätigkeit - Helfen auf Mallorca

Am 5. Septeber ist der internationale Tag der Wohltätigkeit

 

Wo helfen Menschen auf Mallorca? Wem wird geholfen? Wo kann ich mithelfen?

 

Menschen helfen Menschen

Lions Club

Der Lions Club Palma de Mallorca gehört zum Lions Club International. Die Erlöse aller Aktionen sowie Spenden gehen zu 100 Prozent an Hilfsbedürftige oder an gemeinnützige Vereine.

Auf Mallorca unterstützt der Lions Club Menschen, die nicht auf der Sonnenseite der Insel leben. Zu den großen Aktionen gehört auch das eigene Projekt "Comida para todos", bei dem Lebensmittel für soziale Einrichtungen gesammelt und verteilt werden.

 

Sos Mamás

Fast ein Drittel der Bevölkerung ist (laut Zahlen aus 2015) von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht und das trifft Familien mit Kindern natürlich besonders hart.

Zum Glück gibt es da eine Stiftung, die sich hier auf der Insel mit Herz und Seele dafür einsetzt, damit es diesen Familien etwas besser geht: SOS Mamás.

Heute sind es fast 140 Helfer, die sich für den Verein einsetzen. Und es können gar nicht genug sein, denn mittlerweile erhalten 2.000 Menschen Unterstützung von SOS Mamás. Sie bekommen Essen und Kleidung oder auch Beratung und andere Hilfestellungen, zum Beispiel in Fällen von Gewalt in der Familie.

 

Ayuda a tu gente

Man kann nicht jedem helfen - richtig, aber man kann  zumindest mal damit anfangen! So oder so ähnlich wird Miguel Sánchez auch einmal gedacht haben. Der Mallorquiner ist 39 Jahre alt und hat eine ganz besondere Leidenschaft: Menschen helfen. Seine Organisation heißt "Ayuda a tu gente", unterstützt werden hilfsbedürftige Menschen, die vor allem eins brauchen: eine warme Mahlzeit.

 

RANA 

RANA ist eine Stiftung auf Mallorca, die gegen sexuellen Missbrauch von Kindern kämpft.

 

JoyRon

Die Organisation hilft hilfsbedürftigen Kinder auf den Balearen.

 

AMÉS

Jugendliche, die aus schweirigen Familienverhältnissen kommen, finden bei Amés ein liebes Team, das sich mit Herz und Seele um sie kümmert. Die Einrichtigung setzt viele Projekte um, bietet unter anderem Weiterbildungskurse und Freizeitaktivitäten an. Amés unterstützt junge Menschen beim Einstieg in die Berufswelt oder bei der Suche nach einer eigenen Wohnung.

 

Umweltschutz

 

Amics de la Terra

Die Organisation Amics de la Terra macht sich für die Umwelt stark. Amics de la Terra Mallorca ist eine der balearischen Regionalstellen der Umweltorganisation Amigos de la Tierra España, welche ihrerseits Friends of the Earth International (FoEI) in Spanien repräsentiert.

Die Organisation entwickelt mit Hilfe der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Freiwilligen Kampagnen, die auf ganz Mallorca durchgeführt werden. Amics de la Terra setzt sich für ein größeres Umweltbewusstsein und mehr Respekt vor der Natur innerhalb der Bevölkerung ein. Des Weiteren engagiert sich die Organisation für eine ökologische Schulbildung. Damit ist gemeint, dass die Kinder und Jugendlichen von heute die umweltbewussten Bürgerinnen und Bürger von morgen sein sollen.

 

Ondine

Die Organisation setzt sich für den Schutz der Meere und Küsten ein.

 

Deixalles

Eine Art Second Hand- und Recycling-Hof auf Mallorca. Die Organisation sammelt kaputte oder ungeliebte Gegenstände, Möbel, Klamotten oder gar Elektrogeräte, poliert sie auf und verkauft sie zu unschlagbaren Preise weiter. So will die Organisation die Müllproduktion eindämmen, gleichzeitig ist Deixalles ein Projekt, das den Arbeitnehmern hilft, (wieder) ins Berufsleben einzusteigen.

 

Tierschutz

Baldea

Heimatlose Tiere  haben es auf Mallorca nicht leicht. Die Tierheime der Insel sind überfüllt, viele Vierbeiner werden nach drei Wochen einfach eingeschläfert. Gott Sei Dank gibt es kleinere und größere Organisationen, Vereine und Verbände, die sich für das Wohl der Fellnasen einsetzen. Sie finanzieren sich ausschließlich über Spenden und überleben nur durch die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer.

Baldea ist der Dachverband der hiesigen Tierschutzorganisationen. Seit der Gründung hat Baldea Spaniens erstes Sterilisationsmobil für ausgesetzte Haustiere auf die Straßen gebracht, auch die erste landesweite Tierschutzpolizei ist dank Baldea unterwegs. Das Wichtigste aber ist: Aufklärung! Deswegen sind die Tierschützer regelmäßig in Schulen unterwegs. Sie halten dort Vorträge oder starten Projekte, um die Menschen stärker für den Tierschutz zu sensibilisieren.

Aber nicht nur der Dachverband Baldea hat dazu beitragen, dass sich die Situation auf den Balearen langsam verbessert - es sind die Tierschützer aus den Tierheimen, kleine Vereine, die Tierkliniken und einzelne Menschen mit großem Herz, wie Petra Köhler von der Hundeschule Perros y Más in Sineu.

 

Podcast: Mallorca Aktuell