Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Too Hot
Kool & The Gang
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Das ultimative Paella-Rezept für zu Hause

Das ultimative Paella-Rezept für zu Hause

Erstellt am: 2019-03-27 06:00:32 Uhr
Das ultimative Paella-Rezept für zu Hause

Paella ist lecker und reichhaltig und gilt als das Nationalgericht Spaniens. Ursprünglich kommt die Paella aus der Region Valencia, allerdings wird sie im ganzen Land gerne gegessen und zubereitet.

Beliebt ist die Paella nicht nur bei Spaniern selbst, sondern auch bei Urlaubern!

Die wenigsten Nicht-Spanier trauen sich jedoch die Zubereitung der Paella zu. Aber mit diesem Rezept hier, geht das Paella-Kochen ganz einfach!

 

Paella Rezept

Zutaten:

Für die Paella:

300 g Champignons 

200 g Pluma de Cerdo Ibérico (Fleisch aus dem vorderen Rücken           

200 g Presa de Cerdo Ibérico (Nackenfleisch)

600 g Hühnchenfleisch

80- 100 g Serranoschinken

3 Lauchstangen                                                

1 Knoblauch-Zehe 

3 Tomaten  

3 Grüne Paprika  

1 Liter Hühnerbrühe               

2 Lobeerblätter

2 Tassen Paellareis   

1 Tüte Gewürzmischung für Paella (Paellero)

Weißwein

 

Zubereitung

1. Gemüse schneiden.  Koblauch und  Lauch kleinhechseln und mit den Lobeerblättern in der Paellapfanne anbraten.

2. Tomaten schälen, in Stückchen schneiden und mit in die Pfanne geben. Dann die Paprika dazugeben.

3. Das Fleisch in Stücke schneiden und zuerst das Pluma mit in die Pfanne geben, weitere 10 – 15 min. zusammen braten, dann das restliche Fleisch mit in die Pfanne geben. Alles salzen.

4. Dann 5 Tassen Hühnerbrühe in die Pfanne gießen und 2 Tassen Weißweindageben.

5. Dann die Gemüsemischung dazugeben.

6. Zuletzt 2 Tassen Reis mit 5 Tassen Wasser (je nach Packungsanleitung) zugeben und alles zusammen weitere 20 Minuten kochen, bis die Paella die richtige Konsistenz hat.

 

Fertig!

Als Beilagen eignen sich Radieschen, Brot und Oliven.

 

 

Podcast: Mallorca Aktuell