Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Ferran Pereyra
Senza Una Donna
Paul Young & Zucchero
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Golf Son Antem West

Golf Son Antem West

Für Damen besonders schwer: Loch 18 – Golf Son Antem West

Mit zu den wohl bekanntesten Plätzen der Insel, zählen die beiden Anlagen Son Antem West und Ost. Eine Viertelstunde Autofahrt nach dem Flughafen befindet sich das große Golfresort. Das laut Scorekarte schwierigste Loch des Westkurses spielt man auf einer regulären Runde ganz zum Schluss. Es ist die Bahn 18, und mit 400 Metern vom weit nach hinten gesetzten weißen Abschlag wissen die Spieler der Gruppe 3 was zu tun ist: Einen möglichst guten Drive vom Tee schlagen. Leider weht dem Spieler hier in 9 von 10 Fällen ein ordentlicher Wind entgegen. Das macht die Bahn effektiv nicht nur länger, sondern verstärkt auch die Kurve des Balles wenn man zu Slice oder Hook tendiert. Wenn Sie der kleine Wald links der Bahn irritiert, sollten Sie Ihren Ball möglichst weit links auf das Tee setzen, dann spielen Sie leichter nach rechts. Jedoch aufpasen, auch da ist nicht viel Platz.

Die Spieler der Gruppe 2 haben zwei Optionen. Einen sicheren Abschlag mit einem Fairwayholz oder einem langen Eisen, oder den Griff zum Driver. Auf den ersten Blick mögen die ca 30 Meter Fairwaybreite zwischen dem Bunker auf der rechten Seite und dem lang gezogenen See auf der linken Seite extrem schmal erscheinen, jedoch ist es spieltaktisch gar nicht so schlimm wenn Ihr Ball im Fairwaybunker landet, denn dieser öffnet sich flach in die Bahn und Sie können den Ball hier z.B. mit einem Rescue locker nach vorne spielen und gehen somit einem drohenden Ballverlust durch den Teich aus dem Weg

Gruppe 3 sollte versuchen den Ball sicher ins Spiel zu bringen um diese schmale Stelle möglichst sicher zu passieren. Wenn der Ball mal nicht fliegt, ist das nicht schlimm, Hauptsache sie schaffen es an Teich und Bunker vorbei auf den offenen Teil der Spielbahn.

Der Architekt hat sich eine Besonderheit für die Damen ausgedacht. Denn aus der falschen Perspektive könnte man meinen, dass man vom roten Abschlag unbedingt über das Wasserhinderniss muss. Man kann, muss aber nicht. Teen Sie Ihren Ball mittig auf und zielen Sie auf die hintere Ecke des Bunkers, damit sollten Sie beiden Hindernissen gut aus dem Weg gehen können.

Golf Son Antem West

Hat man nun erfolgreich Bunker und Teich hinter sich gelassen, würde man erwarten daß es nun gemütlicher auf diesem Par 4 zugehen könnte. Weit gefehlt. Das Grün ist zwar relativ eben konstruiert, jedoch bieten verschiedene Fahnenpositionen einiges an Potential um dem Spieler das Leben nochmal etwas schwieriger zu machen.

Der Teich links der Spielbahn wird nur kurzzeitig unterbrochen um sich direkt neben dem Grün wieder fortzusetzen. Ein weiterer Bunker verteidigt das Grün zur rechten Seite.

Golf Son Antem West

Da sich das Grün jedoch flach aus dem Fairway entwickelt, sind alle Spieler bei einer „kurz gesteckten“ Fahne gut beraten, den Ball einfach flach ins Grün zu spielen. Jeder Schläger ab dem Eisen 7 sollte dafür gut geeignet sein. Steht die Fahne mittig oder hinten wird ein flacher, rollender Ball schwer zu dosieren sein, daher empfehle ich hier eine hohe möglichst genaue Annäherung.

Beide Teiche sind übrigens als seitliches Wasser gekennzeichnet, womit Sie theoretisch die Möglichkeit hätten, auch auf der anderen Seite des Wasser den Ball zu droppen wenn dieser „baden gegangen ist“

>

Mike Karl (mk)

Sportlich auf Mallorca
Radsport
Rezepte
Sportlich auf Mallorca
Golf
Fußball
Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.