Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Ferran Pereyra
Senza Una Donna
Paul Young & Zucchero
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Cala Carbó » Pollença » Baywatch

Baywatch: Der StrandberichtCala Carbó
Strandtyp:
Kiesel
Cala Carbó ist 7,3 Kilometer von Pollença entfernt. Zusammen mit Cala Molins, Cala Clara und Cala Barques bildet sie den als Cala Sant Vicenç bekannten Strandkomplex und ist von den vier der am wenigsten besuchte, weil es hier keine touristischen Dienstleistungen gibt.

Dieser kleine paradiesische Flecken schützt sich vor den gefährlichen Nordwinden durch einige vegetationslose Steilwände mittlerer Höhe, deren rechte Seite durch Wohnhäuser gekrönt wird. Die Kieselsteine und der Kies sind von zahlreichen Resten von Posidonia gesprenkelt, und es besetzen zahllose an Land gezogene Boote diesen Strand mit seinem kristallklarem Wasser.

Der Grund besteht aus Sand, Algen, Kies und ist stark abfallend, die Tiefe beträgt mehr als drei Meter in zweihundert Metern Entfernung von der Küste. Die Wasser- und Unterwasserbedingungen sind zum Ankern, und das gilt für alle vier Strände, die Cala Sant Vicenç bilden, hoch gefährlich bei auf die Küste zuhaltendem Meer oder bei Winden aus Nord-Nordost. Es ist ratsam, in Cala Barques zu ankern, ohne sich zu sehr der Küste zu nähern, da in 150 Metern Entfernung vom Ufer eine Untiefe von weniger als einem Meter Wasser besteht. 16,3 Seemeilen entfernt befindet sich Port de Pollença.

Die Anfahrt mit dem Auto ist einfach, man folge der Beschilderung. Der Wagen muss direkt auf der Landstraße geparkt werden, falls Platz verfügbar ist. Man kann auch mit dem öffentlichen Bus fahren; die nächste Haltestelle befindet sich etwa 300 Meter entfernt.
Diese Charakteristika erklären die mittelhohe Besucherzahl von Einheimischen und Touristen .

Die Angaben zu diesem Strand können sich seit Veröffentlichung geändert haben. Zur Bestätigung der Information oder um eventuelle Neuerungen zu erfragen wenden Sie sich bitte an das im Folgenden genannte, kommunale Fremdenverkehrsbüro.
Tourismusbüro - Pollença
Allgemeine Information zur Insel
Tourismusbüro - Mallorca

Anfahrt aus Richtung Pollença

Fahren Sie zur calle Mar. Diese fahren Sie geradeaus über die Kreuzung mit der calle Formentor bis zu einem Kreisel, wo die Landstraße Ma-10 (Vall de Son March) und Ma-2200 (Pollença - Port de Pollença ) zusammentreffen. Nehmen Sie die zweite Ausfahrt im Kreisel, um in die Ma-2200 zu gelangen. Fahren Sie auf dieser bis zur Kreuzung mit Ma-2203 (Pollença - Cala Sant Vicenç ), wo Sie nach links in diese Straße fahren. Sie fahren auf dieser Straße bis zur Kreuzung mit der Avenida Cavall Bernat und der calle Torrent. Biegen Sie rechts in die calle Torrent ein, die Sie bis zu ihrem Ende durchfahren, bis Sie an der Küste und am Stadtende ankommen. Ab hier müssen sie etwa zweihundert Meter laufen, bis Sie am Strand ankommen. Hier können Sie Ihren Wagen gratis parken.

Strecke: 6,5 km. Zeit: 10 Minuten.
Pollença
Ausfahrt aus Pollença
500 m
Ma-2203
3.0 km
Ma-2220
1.6 km
Cala Sant Vicenç
1.4 km
Cala Carbó
Länge:
80 Meter
Breite:
15 Meter
Physische Lage:
 
Grenzen:
Felsküste auf beiden Seiten
Lage:
Cala Sant Vicenç
Geografische Koordinaten:
3°03'41" N - 39°55'14" E
Auslastungsgrad:
Hoch
Mittel
Niedrig
Benutzertyp:
Einheimisch
Tourist
Nähe zur Ortschaft:
Urban
Semiurban
Semiurban
Uferpromenade:
Ja
Nein
Vegetation:
Ja
Nein
Nähe zu Wohngebiet:
Ja
Nein
Strandzugänge:
Für Fußgänger
Für Fahrzeuge
Für Schiffe
Zugang für Behinderte:
Ja
Nein
Kennzeichnung der Zufahrt für Rettungsfahrzeuge*:
Ja
Nein
Strandarten:
Naturstrand
Künstlicher Strand
Strandbeschaffenheit:
Kiesel*
Fels
Kies
Sand
Dünenfelder:
Ja
Nein
Feuchtgebiete*:
Ja
Nein
Geschützte Vegetation:
Ja
Nein
Naturschutzgebiet:
Ja
Nein
Strandprofil:
Dissipativ
Intermedium
Reflectiv
Badebedingungen:
Ruhiges Wasser
Mässiger Wellengang
Starker Wellengang
Wellenarten:
Windsee
Grundsee
Entfernung der Wellenbrechungszone in Bezug auf das Ufer:
50 Meter
Richtung des Auftreffens der Wellen, Windkomponenten:
Nord
Nordost
Ost
Südost
Süd
Südwest
West
Nordwest
Neigung des Strandes:
Sanft abfallend
Normal abfallend
Stark abfallend
Rippelmarken:
Ja
Nein
Unterwasserbarren:
Ja
Nein
Gräben:
Ja
Nein
Halbüberspülte oder Unterwaser-Hindernisse:
Ja
Nein
Strömungen:
 
Wasserströmung:
Küstenabdrift
Tidenströmung
Wellenströmung
Wasserläufe

Mündungen
Heizkraftwerke*
Rippströmung
Andere
Geografische Erhebungen:
 
Molen:
 
Häfen:
 
Tiden:
Ja
Nein
Inseln:
Ja
Nein
Tiefen:
Ja
Nein
Geografische Land- oder Meerveränderung des Strandes:
Morphologie:
 
Kanal:
Ja
Nein
Sandig:
Ja
Nein
Felsig im Gebirge:
Ja
Nein
Felsig in Stufenküste:
Ja
Nein
Gemischter Strand aus Kies und Sand:
Ja
Nein
Bavaria AG
Wettermelder
Descanshop
Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.