Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Boris Cantero
Blue
Zucchero
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Roques de Cala Major » Palma » Baywatch

Baywatch: Der StrandberichtRoques de Cala Major
Ankerzone
Strandtyp:
Felsen
Roques de Cala Major befindet sich zwischen Cala Guix und Cala Major, drei Kilometer von Palma entfernt. Dieser Küstenstrich, stark urbanisiert und mit hoher Bevölkerungszahl, umfasst den ersten Komplex von Stränden, die zur Gemeinde Palma, Stadtviertel Sant Agustí gehören.

Der alte Strand von Cala Nova führt zu einem Felsvorsprung, der bis unmittelbar an die Uferzone urbanisiert ist, obgleich noch einige Ecken zum Baden vorhanden sind, wie Cala Guix, Cova Roja, Roques de Cala Major und Illa de Pujolar, welche eine natürliche Grenze zu Cala Major bildet, den größten und meistbesuchten dieses städtischen Strandes.

Zu dieser Zone gelangt man über mehrere Stellen, sowohl an ihren beiden äußeren Seiten, also die Strände, an die sie angrenzt (Cala Guix und Cala Major), wie auch über Treppen auf der Höhe der Nummer 305 der Calle Joan Miró. Zwischen Cala Guix und Cala Major gibt es mehrere Ankerplätze, obwohl in begrenzter Anzahl, da es sich durch den Mariventpalast, Sommerresidenz der spanischen Königsfamilie seit 1973, um eine Sicherzeitszone handelt. Dieser Palast wurde im Jahr 1923 auf Veranlassung des griechischen Mäzens Juan de Saridakis vom Architekten Guillem Forteza in regionalistischem Stil gebaut. In der Nähe befindet sich auch die Pilar i Joan Miró-Stiftung, die das Vermächtnis des Malers Joan Miró, seine Werkstatt in Son Abrines (Architekt Josep Lluís Sert) und das Ausstellungsgebäude (Architekt Rafael Moneo) birgt.

Die Angaben zu diesem Strand können sich seit Veröffentlichung geändert haben. Zur Bestätigung der Information oder um eventuelle Neuerungen zu erfragen wenden Sie sich bitte an das im Folgenden genannte, kommunale Fremdenverkehrsbüro.
Tourismusbüro - Palma de Mallorca
Allgemeine Information zur Insel
Tourismusbüro - Mallorca

Anfahrt aus Richtung Palma

Die Avenida Gabriel Roca nehmen, bekannter unter dem Namen Paseo Marítimo. Dieser Avenida folgen (2,7 Kilometer), bis Sie in die Autobahn MA-1 übergeht. Diese bei Ausfahrt 4, auf der rechten Seite gelegen, verlassen (Cala Major - Illetes - Palmanov). Die Ausfahrtspur führt in die Avenida Joan Miró (Ma-1 C), die Sie nach 1,4 Kilometern nach Roques de Cala Major bringt. Auf der Höhe der Nummer 305 der Avenida Joan Miró nach links in die Calle Alférez González Moro einbiegen. Hier kann man seinen Wagen parken. Zum Strand muss man einige Stufen hinuntergehen.
Palma
calle Alférez González Moro
100 m
avenida Joan Miró
1.4 km
Ausfahrt 4 Ma-1
400 m
Avenida Gabriel Roca
2.7 km
Roques deCala Major
Länge:
300 Meter
Breite:
30 Meter
Physische Lage:
 
Grenzen:
Zwischen Cala Nova und Cala Major
Lage:
C/Joan Miró
Geografische Koordinaten:
39?33'06"N / 02?36'05"E
Auslastungsgrad:
Hoch
Mittel
Niedrig
Benutzertyp:
Einheimisch
Tourist
Nähe zur Ortschaft:
Urban
Semiurban
Semiurban
Uferpromenade:
Ja
Nein
Vegetation:
Ja
Nein
Nähe zu Wohngebiet:
Ja
Nein
Strandzugänge:
Für Fußgänger
Für Fahrzeuge
Für Schiffe
Zugang für Behinderte:
Ja
Nein
Kennzeichnung der Zufahrt für Rettungsfahrzeuge*:
Ja
Nein
Strandarten:
Naturstrand
Künstlicher Strand
Strandbeschaffenheit:
Kiesel*
Fels
Kies
Sand
Dünenfelder:
Ja
Nein
Feuchtgebiete*:
Ja
Nein
Geschützte Vegetation:
Ja
Nein
Naturschutzgebiet:
Ja
Nein
Badebedingungen:
Ruhiges Wasser
Mässiger Wellengang
Starker Wellengang
Wellenarten:
Windsee
Grundsee
Vorherrschende Winde:
Leichte Brise
Vorherrschend
Stark
Richtung des Auftreffens der Wellen, Windkomponenten:
Nord
Nordost
Ost
Südost
Süd
Südwest
West
Nordwest
Rippelmarken:
Ja
Nein
Unterwasserbarren:
Ja
Nein
Gräben:
Ja
Nein
Halbüberspülte oder Unterwaser-Hindernisse:
Ja
Nein
Strömungen:
 
Wasserströmung:
Küstenabdrift
Tidenströmung
Wellenströmung
Wasserläufe

Mündungen
Heizkraftwerke*
Rippströmung
Andere
Geografische Erhebungen:
 
Molen:
 
Häfen:
 
Tiden:
Ja
Nein
Inseln:
Ja
Nein
Tiefen:
Ja
Nein
Geografische Land- oder Meerveränderung des Strandes:
Morphologie:
 
Kanal:
Ja
Nein
Sandig:
Ja
Nein
Felsig im Gebirge:
Ja
Nein
Felsig in Stufenküste:
Ja
Nein
Gemischter Strand aus Kies und Sand:
Ja
Nein
Bavaria AG
Wettermelder
Descanshop
Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.