Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Ferran Pereyra
All Good Things
Nelly Furtado
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

S'Arenal » Llucmajor » Baywatch

Baywatch: Der StrandberichtS'Arenal
Aufsicht:
hoch
Barrierefrei
Strandtyp:
Sand
S’Arenal ist das letzte Stück der Platja de Palma und gehört zur Gemeinde Llucmajor ab dem Torrent des Jueus.

Der Übergang von Palma nach Llucmajor ist auf dem Gelände selbst nicht zu erkennen, da die touristischen Aktivitäten und Dienstleistungen dieselben sind. Der Unterschied besteht gleichwohl darin, dass die Gebäude von s’Arenal de Llucmajor höher sind als die der Zone von Palma.

Die Küste ist feinsandig und sanft abfallend, so dass sie für Kleinkinder geeignet ist. Die nächst gelegene Hafeneinrichtung befindet sich im Club Nàutic s’Arenal.

S’Arenal erlitt die Zerstörung der dem Dünensystem eigenen Vegetation, die den Sand festigt, und die im Jahr 1989 fast vollständig verschwunden war. Um sie wiederherzustellen schüttete man mehr als 400.000 Tonnen Sand auf, was zum gegenwärtigen Aussehen und den spektakulären gegenwärtigen Ausmaßen geführt hat.

Parallel zur Küste erhebt sich die größte Hotelkonzentration Mallorcas und eine der größten des Mittelmeerraumes. Zwischen 1960 und 1968 waren die meisten der Hotels gebaut worden, und die Uferzone ist Ende des 20. Jahrhunderts neu gestaltet worden, indem man eine Uferpromenade baute und mit Palmen bepflanzte und den Autoverkehr einschränkte. Dieser Strand ist der größte Exponent des Massentourismus auf Mallorca; davon zeugt seine höchste Auslastung, hier mischen sich Tausende von Touristen und Einheimische.
Die Anfahrt mit dem Auto ist einfach; es gibt aber keine Parkmöglichkeiten in der Nähe der Küste, so dass es empfehlenswert ist, den öffentlichen Bus zu nehmen; die Haltestelle ist 50 Meter entfernt.

Die Angaben zu diesem Strand können sich seit Veröffentlichung geändert haben. Zur Bestätigung der Information oder um eventuelle Neuerungen zu erfragen wenden Sie sich bitte an das im Folgenden genannte, kommunale Fremdenverkehrsbüro.
Tourismusbüro - Llucmajor
Allgemeine Information zur Insel
Tourismusbüro - Mallorca

Anfahrt aus Richtung Llucmajor

Nehmen Sie den Kreisel der Landstraße Ma-19, Vereinigung der Rondas Ponent und Migjorn. Nehmen Sie dessen erste Ausfahrt, um auf die Landstraße Ma-6020 zu gelangen. Fahren Sie diese bis zum zweiten Kreisel (10,9 Kilometer). Dort nehmen Sie die zweite Ausfahrt, um in die Calle Sant Cristòfol zu gelangen und in die Ortschaft s'Arenal selbst. Fahren Sie diese Straße geradeaus, bis Sie das Meer sehen. Dort biegen Sie rechts in die Calle Republicans ein, die sich in der Avenida Nacional fortsetzt. Hier können Sie Ihren Wagen parken und direkt zum Strand von s'Arenal laufen.

Strecke: 13,1 km. Zeit: 18 Minuten.
Llucmajor
Ausfahrt aus Llucmajor
500 m
calle San Cristóbal
800 m
avenida Nacional
800 m
Ma-6020
10.9 km
calle Republicans
100 m
S'Arenal
Länge:
210 Meter
Breite:
50 Meter
Physische Lage:
 
Grenzen:
Zwischen dem Club Náutico Arenal und dem torrente d'es Suens
Lage:
S'Arenal
Geografische Koordinaten:
39º30'24'' N - 2º44'96'' E
Auslastungsgrad:
Hoch
Mittel
Niedrig
Benutzertyp:
Einheimisch
Tourist
Nähe zur Ortschaft:
Urban
Semiurban
Semiurban
Uferpromenade:
Ja
Nein
Vegetation:
Ja
Nein
Nähe zu Wohngebiet:
Ja
Nein
Strandzugänge:
Für Fußgänger
Für Fahrzeuge
Für Schiffe
Zugang für Behinderte:
Ja
Nein
Kennzeichnung der Zufahrt für Rettungsfahrzeuge*:
Ja
Nein
Strandarten:
Naturstrand
Künstlicher Strand
Strandbeschaffenheit:
Kiesel*
Fels
Kies
Sand
Dünenfelder:
Ja
Nein
Feuchtgebiete*:
Ja
Nein
Geschützte Vegetation:
Ja
Nein
Naturschutzgebiet:
Ja
Nein
Strandprofil:
Dissipativ
Intermedium
Reflectiv
Badebedingungen:
Ruhiges Wasser
Mässiger Wellengang
Starker Wellengang
Wellenarten:
Windsee
Grundsee
Entfernung der Wellenbrechungszone in Bezug auf das Ufer:
10 Meter
Vorherrschende Winde:
Leichte Brise
Vorherrschend
Stark
Richtung des Auftreffens der Wellen, Windkomponenten:
Nord
Nordost
Ost
Südost
Süd
Südwest
West
Nordwest
Neigung des Strandes:
Sanft abfallend
Normal abfallend
Stark abfallend
Rippelmarken:
Ja
Nein
Unterwasserbarren:
Ja
Nein
Gräben:
Ja
Nein
Halbüberspülte oder Unterwaser-Hindernisse:
Ja
Nein
Strömungen:
 
Wasserströmung:
Küstenabdrift
Tidenströmung
Wellenströmung
Wasserläufe

Mündungen
Heizkraftwerke*
Rippströmung
Andere
Geografische Erhebungen:
 
Molen:
 
Häfen:
 
Tiden:
Ja
Nein
Inseln:
Ja
Nein
Tiefen:
Ja
Nein
Geografische Land- oder Meerveränderung des Strandes:
Morphologie:
 
Kanal:
Ja
Nein
Sandig:
Ja
Nein
Felsig im Gebirge:
Ja
Nein
Felsig in Stufenküste:
Ja
Nein
Gemischter Strand aus Kies und Sand:
Ja
Nein
Bavaria AG
Wettermelder
Descanshop
Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.