Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Melike Yasaroglu
Crying at the discotheque
Alcazar
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Inselradio-Hörer helfen

Inselradio-Hörer helfen

Wie überall auf der Welt, leiden auch auf Mallorca die Menschen unter den Folgen der Corona-Krise. Viele Familien haben nicht einmal mehr genug Geld, um ihre Mieten zu bezahlen oder Lebensmittel einzukaufen. Vor Corona lebte jedes 5. Kind auf den Balearen unterhalb der Armutsgrenze, zur Zeit ist es jedes Dritte.

Umso wichtiger ist in dieser schweren Zeit die Arbeit verschiedener Hilfsorganisationen mit ihren ehrenamtlichen Helfern. Sie unterstützen in Not Geratene und versorgen sie mit Kleidung, Essen und Trinken oder sogar mit Unterkünften.

Die Kämpfer gegen die Armut

Eine dieser Hilfsorganisation auf Mallorca ist die Associaciò Tardor, die seit 2014 gegen Armut kämpft. Im Zentrum Palmas errichteten sie ein Tageszentrum mit sozialem Speisesaal, wo zur Zeit für über 400 Menschen Essen ausgegeben wird, Tendenz steigend!

Darüber hinaus versorgt Tardor knapp 300 bedürftige Familien mit Grundnahrungsmitteln.

Seit kurzem betreiben sie auch das erste soziale Wohnzentrum auf den Balearen, das “Llar Inge” in Palma, mit 45 Schlafplätzen sowie sanitären Einrichtungen, Gemeinschaftsräumen, Wäscheservice und sozialer Betreuung zur Förderung der Kontakte.


Inselradio-Hörer helfen

Inselradio-Hörer helfen

Weitere Projekte sind Hilfen für Alleinerziehende, für Familien an der Schwelle zur Armut und für Menschen mit geschwächten geistigen Fähigkeiten.

„Wir haben keine Zeit zu verlieren und man braucht uns wirklich!"

„Alle können helfen: Wenn Jeder jeden Monat nur einen Euro spendet, können mit diesem Geld viele hilfsbedürftige Menschen unterstützt werden. Es gibt viele, die unsere Hilfe brauchen und um zu helfen brauchen wir Sie!
Gemeinsam mit allen Helfern und Spendern bildet die Associaciò Tardor ein starkes Team!“ so Toni Bauzà, einer der drei Gründer der Organisation.

So können Sie helfen:

Spendenkonto

Asociación Tardor - CIF G57837981
CAIXA BANK: ES07 0133 0149 6441 0000 2865
centrodediaycomedorsocialtardor

Besuchen Sie Tardor

Associaciò Tardor
Centro de Día y Comedor Social
C/ Reina Constanza 10, Palma

Mo - Fr 9 - 20 h, Sa/So 12.30 - 15 h

Tel. 610 046 105




Podcast: Mallorca Aktuell