Palmas Kongresspalast: 170 Events mit über 30.000 Teilnehmern

Letztes Jahr im April hat Palmas Kongresspalast am Stadteingang den Betrieb aufgenommen. Wie Gabriel Escarrer, Präsident des Betreiber-Unternehmens Meliá Hotels International erklärt hat, sei man mit dem Jahr 2017 mehr als zufrieden: Im letzten Jahr fanden im Kongresspalast mehr als 170 Events mit über 30.000 Teilnehmern statt. Die Veranstaltungen waren dabei ganz unterschiedlicher Art und reichten von Benefiz-Märkten über kulturelle Events bis hin zu medizinischen Kongressen. Die größte Veranstaltung war die Präsentation des neuen T-Roc von Volkswagen, zu der im Herbst innerhalb von einem Monat 12.000 VW-Angestellte gekommen waren.

Auch für dieses Jahr sind die Prognosen gut: So wurden für 2018 schon 30 Events mit 22.000 Besuchern bestätigt. Zuletzt wurde dort die Panasonic Convention mit gut 2.000 Gästen aus 40 Ländern abgehalten.