Einheitliches Ticket für Stadtbus und Metro auf Mallorca

Wer in Palma Bus und Metro nutzt, braucht dafür aktuell unterschiedliche Fahrscheine. Das soll sich ab Mai ändern. Die Balearenregierung hat sich gemeinsam mit den zuständigen Transportunternehmen auf ein einheitliches Ticket- und Tarifsystem geeinigt.

In einem ersten Schritt können Inhaber einer Bürgerkarte, die bis dato nur in den Stadtbussen von Palma gilt, damit auch die U-Bahn zur Balearenuniversität nutzen - und zwar, je nach Ticketart, ohne Zusatzkosten. Dafür werden allerdings auch neue Fahrschein-Automaten und -Entwerter notwendig. Das Geld dafür, rund 1,4 Millionen Euro, stellt die Balearenregierung zur Verfügung.

In einem zweiten Schritt soll dann ab 2019 das gleiche auch für die „tarjeta intermodal“ gelten: Das Kombiticket, mit dem man bislang die roten Überlandbusse und Bahnen auf der gesamten Insel nutzen kann, wird dann auch in den Stadtbussen von Palma gültig sein.