Mehrgenerationenhaus in Palmas Viertel Es Molinar geplant

In Palmas Stadtviertel Es Molinar ist der Bau eines Mehrgenerationenhauses mit insgesamt 57 Wohneinheiten geplant.  Im Erdgeschoss des Gebäudes soll ein Tageszentrum für ältere Menschen entstehen. In den drei Stockwerken darüber ist Platz für insgesamt 58 kleine Apartment-Wohnungen. Sie sollen zum einen Senioren und Seniorinnen zur Verfügung stehen, zum anderen aber auch jungen Menschen, die im Bereich der Altenpflege tätig sind. Das Grundstück für das neue Mehrgenerationenhaus befindet sich in der Calle Cuba, nahe dem Hafen von Es Portixol. Ab Juni soll mit den Arbeiten begonnen werden. Rund 21 Monate wird das Bauprojekt nach Schätzungen in Anspruch nehmen.