Französische Fluglotsen streiken: Auch Mallorca-Flüge betroffen

Nach einer zweimonatigen Pause tun sie es erneut - die französischen Fluglotsen streiken. Seit gestern 19:00 Uhr und noch bis voraussichtlich morgen Abend ist das Personal dazu aufgerufen worden, die Arbeit niederzulegen.

Als Reaktion darauf hat die Billig-Airline Ryanair bereits zahlreiche Flüge annulliert, darunter auch Verbindungen nach Mallorca.

Der mehrtägige Streik kann auch Auswirkungen auf Verbindungen zwischen Mallorca und Deutschland haben, da die meisten Maschinen auf dieser Strecke den französischen Luftraum passieren müssen.

Lange Wartezeiten und Flugausfälle in Deutschland und auf Mallorca können die Folge sein.

Die französischen Fluglotsen protestieren aktuell gegen die geplante Reform der Regierung.

Urlauber werden gebeten, sich vor Reiseantritt bei ihrer Fluggesellschaft zu informieren, ob ihre Maschine vom Streik betroffen ist.

Alle Mallorca Flugverbindungen können Sie auch mit dem Airport-Report auf inselradio.com und in der Inselradio-App in Echtzeit abrufen.

(Bild: Inselradio)