Skifahren auf Mallorca in Zukunft möglich?

Skifahren auf Mallorca - ist das in Zukunft möglich? „Ja“ sagt das britische Unternehmen Intu, das in Palma einen thematischen Freizeitpark errichten will, in dem es unter anderem eine Skipiste, einen künstlichen See zum Wellenreiten, eine Skate-Anlage, ein Amphitheater und eine Eisenbahn geben soll. Entstehen soll der Park an der Ringautobahn, in der Nähe des Fußballstadions von Atlético Baleares.

Einen Zeitplan für die 180.000 Quadratmeter große Anlage mit dem Namen „Port Mayurqa“ gibt es noch nicht. Sollte die Regierung das Projekt genehmigen, will das zuständige Unternehmen rund 500 Millionen Euro investieren und mehr als 3.000 Arbeitsplätze schaffen.

Einen ähnlichen Freizeitpark errichtete der Konzern Intu bereits bei Zaragoza. Der Freizeitpark „Puerto Valencia“ wurde 2012 eingeweiht und zählt pro Jahr rund 18 Millionen Besucher.

(Bild: T K  / pixelio.de)