Rafael Nadal zieht in Melbourne ins Viertelfinale ein

Mallorcas Tennisstar Rafael Nadal steht bei den Australien Open im Viertelfinale.

Fast vier Stunden dauerte der intensive Schlagabtausch mit dem Argentinier Diego Schwartzmann. Am Ende stand es 6:3, 6:7,6:3 und 6:3 für den Mallorquiner, der den ersten Satz im Turnierverlauf abgeben musste. Im Viertelfinale trifft der Weltranglistenerste auf den Kroaten Marin Cilic - Cilic steht derzeit auf Rang fünf der besten Tennisspieler der Welt. Fünf der insgesamt sechs Begegnungen zwischen dem Mallorquiner und dem Koraten konnte Rafael Nadal für sich entscheiden.