Niederlage für Atlético Balears - Real Mallorca holt einen Punkt

Am 16. Spieltag der dritten spanischen Fußballliga haben sich die beiden Inselclubs jeweils ein Unentschieden gesichert und eine Niederlage kassiert. Der aktuelle Tabellenerste Real Mallorca konnte seine Chancen auswärts bei Olot nicht nutzen. Die Partie endete torlos, 0:0.

Atlético Baleares kassierte im heimischen Son Malferit Stadion trotz Überzahl eine Niederlage. Die Gäste aus Llagostera gingen in der 28. Spielminute in Führung. Ab der 55. Minuten stand Llagostera nur noch zu zehnt auf dem Platz, doch der Inselelf gelang der Ausgleich nicht. Am Ende stand es 1:0 für den Gegner.

Atlético steht aktuell auf dem 15. Tabellenplatz der Segunda Divisón B. Lediglich ein Punkt trennt sie von dem Playoff-Platz in die vierte Liga. Real Mallorca führt die Gruppe in der dritten Liga mit 13 Punkten Vorsprung an.

Am kommenden Sonntag empfängt der RCD Sabadell im heimischen Son Moix Stadion und Atlético muss auswärts gegen Alcoyano ran.

(Bild: Atlético Baleares)