Rafael Nadal zieht in Shanghai ins Finale ein

Mallorcas Tennis-Ass Rafael Nadal zieht in Shanghai ins Finale ein.

Der 31-Jährige bezwang heute seinen Herausforderer, den Kroaten Marin Cilic, im Halbfinale nach etwas über zwei Stunden und zwei Sätzen, mit 7:5 und 7:6. Nach dem Sieg ist Nadal seinem 76. Turniersieg schon einen Schritt näher.

Im Finale des Masters-Turnier könnte der Mallorquiner und Weltranglisten erste auf seinen langjährigen Freund und Dauerrivalen Roger Federer treffen, der Platz zwei der Weltrangliste belegt.

Federer muss im Halbfinale gegen den Argentinier Juan Martin del Potro ran. Das Spiel ist für 14:00 Uhr angesetzt.