Mallorca hat einen neuen Sport-Weltmeister

Mallorca hat seit diesem Wochenende einen neuen Sport-Weltmeister: Der 20-jährige Honda-Pilot und gebürtige Palmesaner Joan Mir hat heute die Moto3-Weltmeisterschaft auf Phillip Island in Australien gewonnen.

Der Spanier profitierte davon, dass das Rennen in der 17. von 23 Runden abgebrochen wurde, nachdem es stärker zu regnen begonnen hatte. Damit war Mir nicht nur der Sieg, sondern auch der Titel sicher.

Mir folgt also seinem Vorbild Jorge Lorenzo: Der mallorquinische Motorradrennfahrer hat bereits mehrere Weltmeistertitel gesammelt.