Sieg für Mallorcas Fußball-Drittligisten

Mallorcas Fußball-Drittligisten haben sich am vierten Spieltag jeweils drei Punkte gesichert. Der RCD siegte im heimischen Son Moix Stadion in Palma gegen Atlético Saguntino mit 3:2.

Zwei Tore weniger fielen in der Partie zwischen Atlético Baleares und der zweiten Mannschaft des FC Valencia. Die Mallorquiner gewannen auswärts mit 2:1.

Gerade für Real Mallorca ist die neue Saison gut angelaufen, der Absteiger hat bislang noch keine Niederlage kassiert. Am kommenden Wochenende geht es für den RCD nach Ontinyent, während Atlético Baleares zu Hause gegen Lleida ran muss. Beide spielen werden am Sonntag um 18:00 Uhr angepfiffen.