Rafael Nadal steht in Paris im Halbfinale

Er ist seinem zehnten Titel einen Schritt näher gekommen. Mallorcas Tennisstar Rafael Nadal steht bei den French Open im Finale.

Mit Leichtigkeit dominierte Nadal von Beginn an das Halbfinale und ließ seinem Kontrahenten, dem Österreicher Dominic Thiem, keine Chance. Nach der „One-Man-Show“ stand es 6:3, 6:4 und 6:0. Der Sandplatzkönig aus Manacor steht in seinem zehnten Finale in Roland Garros gegen den Schweizer Stan Wawrinka auf dem Platz. Noch nie hat Rafael Nadal ein Endspiel in der französischen Hauptstadt verloren. 2014 gewann der Mallorquiner das letzte Mal die French Open.

Das Finale wird morgen um 15:00 Uhr ausgetragen.

(Bild: Rafa Nadal / Facebook)