Vorletztes Heimspiel für Real Mallorca in der zweiten Liga

Für Real Mallorca könnte es heute das vorletzte Heimspiel in der zweiten spanischen Liga sein. Denn die Inselelf steckt nach wie vor mitten im Abstiegskampf. Heute Abend muss das Team um Trainer Sergi Barjuan zuhause gegen den tabellenfünfzehnten Numancia ran.

Am 43. Spieltag der zweiten Liga steht Real Mallorca auf dem 20. Tabellenplatz, also einem direkten Abstiegsplatz. Lediglich zwei Punkte fehlen dem RCD, um auf den rettenden 18. Tabellenplatz zu springen. Vorausgesetzt die anderen Abstiegskandidaten holen maximal ein Unentschieden.

Anpfiff im heimischen Son Moix Stadion in Palma ist um 18:00 Uhr.