Sieg für Real Mallorca

Am 36. Spieltag der zweiten spanischen Fußballiga hat Real Mallorca gestern gewonnen. Das Auswärtsspiel gegen den Tabellenzehnten Sevilla Atlético endete 2:3. Während bis zur Halbzeit nur ein Treffer auf Seiten der Mallorquiner fiel, gab es eine torreiche zweite Hälfte.

Nach zehn Spielen ohne einen Sieg, setzten die Mallorquiner damit ihrer Negativ-Serie ein Ende und können weiter auf den Klassenerhalt hoffen. Sechs Spiele vor Saisonende steht der RCD nun mit 36 Punkten auf dem 21. Tabellenplatz der Segunda División. Sechs Punkte fehlen auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Am kommenden Sonntag ab 18:00 Uhr spielt Real Mallorca zu Hause gegen Elche.

(Bild: Inselradio)