Real Mallorca im Abstiegskampf bei vorletztem Heimspiel

Am 39. Spieltag dieser Saison geht es für Fußballzweitligist Real Mallorca um „alles oder nichts“. Das Team um Trainer Sergi Barjuan steht auf dem 21. Tabellenplatz - also einem direkten Abstiegsplatz. Vier Spieltage vor Saisonende fehlen den Mallorquinern noch vier Punkte auf einen Nicht-Abstiegs-Platz.

Sollte die Inselelf heute Abend gegen die Gäste aus Almería verlieren, wird die Mission Klassenerhalt immer unwahrscheinlicher und der Abstieg in die dritte spanische Liga wäre kaum noch abzuwenden. Anpfiff im Son Moix Stadion ist um 19:00 Uhr.