Unbekannte legen Molotowcocktail vor Wohnung in Palma

Unbekannte haben gestern Abend einen Molotowcocktail vor die Wohnungstür eines Hauses in Palma gestellt. Wie die Tageszeitung Ultima Hora schreibt, bemerkte die Bewohnerin, wie jemand vor ihrer Tür ein Gefäß mit einer brennenden Flüssigkeit abstellte.

Die Frau konnte das Feuer mit Hilfe ihres Lebensgefährten löschen, danach verständigte sie die Polizei. Die Beamten haben nun die Ermittlungen aufgenommen und suchen nach der oder den Personen, die den explosiven Sprengsatz vor der Wohnung deponiert haben oder Zeugen, die diesbezüglich etwas gesehen haben.