Ermittlungsrichter im Fall Cursach abgesetzt

Seit mittlerweile über einem Jahr sitzt der Unternehmer Bartolomé Cursach auf Mallorca in Untersuchungshaft. Jetzt hat ein Gericht in Palma dem Ermittlungsrichter Manuel Penalva den Fall entzogen. Die Verteidigung hatte einen Befangenheitsantrag gestellt. Die Richter kamen zu dem Schluss, dass Penalva die nötige Professionalität fehle. Hintergrund ist eine Mail, die der Ermittlungsrichter an eine Zeugin geschrieben hat, darin soll er sich abwertend über die Anwälte der Beschuldigten geäußert haben.

Neuer Ermittlungsrichter im Fall Cursach wird Miguel Florit.

Gegen den Unternehmer Bartolomé Cursach wird in 16 Fällen wegen verschiedener Delikte ermittelt, unter anderem wegen Drogenhandel, Steuerhinterziehung und Erpressung. Cursach sitzt seit einem Jahr in U-Haft.